Kategorie-Archive: Vor Ort

Auch die Gemeinden unserer Region haben eine Menge zu bieten.
(Klicken Sie auf den jeweiligen Titel, um den Text zu öffnen.)

Spendenaufruf der Caritas

85 000 Euro Soforthilfe für Hochwasser-Opfer Um den Opfern der Hochwasserkatastrophe zu helfen, ruft der Diözesan-Caritasverband Trier gemeinsam mit dem Bistum und der Stiftung Menschen in Not zu Spenden auf. Eine Soforthilfe von insgesamt 50.000 Euro haben die drei Organisationen bereits zur Verfügung gestellt. Auch aus dem Bistum Mainz wurden 35 000 Euro für Soforthilfen… Weiterlesen »

Einladung zur Hl. Messe auf dem Disibodenberg am 8.August

Die Kolpingsfamilien im Nahebereich und darüber hinaus werden zumSonntag, 8.August 2021, 15.00 Uhrzu einer Hl. Messe auf dem Disibodenberg bei Odernheim eingeladen! Der um 15.00 Uhr stattfindende Gottesdienst wird vom Präses Eck, Staudernheim,  zelebriert. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Katholischen Pfarrkirche in Staudernheim statt. Das ehemalige Kloster, in dem die Hl. Hildegard… Weiterlesen »

Williges Kapelle in Auen wieder als Ort des stillen Gebets und der Besinnung erleben

Die Williges Kapelle bei Auen war Corona-bedingt lange geschlossen. Frau Hentges möchte sie Betenden und Interessierten Besuchern dankenswerterweise wieder zugänglich machen. Daher wird sie sie ab Mittwoch, dem 09.06.2021 in der Zeit von 15 bis 16 Uhr wieder öffnen. Dieses Angebot gilt zunächst einmal für einen Monat bis zum 21.Juli. Wie es nach den Ferien… Weiterlesen »

Die Hl. Hildegard in der Kreisverwaltung

Ausstellung im Haupthaus der Kreisverwaltung Bad Kreuznach Die Kolpingsfamilie Staudernheim und der Hildegardis Freundeskreis Disibodenberg e.V. laden während der Bürozeiten vom 7. bis 28. Juli 2021 zu einer Ausstellung im Haupthaus der Kreisverwaltung Bad Kreuznach ein. Auf 15 Thementafeln werden die Person und das Werk der Heiligen und Universalgelehrten dem Besucher vorgestellt.

Trauern und Trösten

Merxheim gedenkt am 18.4. der Verstorbenen der Pandemie Seit Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 sind viele Menschen infolge einer Corona-Erkrankung gestorben, andere wiederum unabhängig davon. All diese Menschen verbindet, dass sie sich durch die Einschränkungen in der Pandemie häufig nicht von ihren Familien und Freunden verabschieden konnten. Auch für Hinterbliebene ist es schwer, angemessen… Weiterlesen »

Extrablatt der Pfarreiengemeinschaft Kirn

Innenrenovierung Pfarrkirche St. Pankratius KirnDie Arbeiten wurden begonnen! Wie schön. „Corona“ hatte uns zunächst einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Gefahr war zu groß!Trotzdem einen ganz herzlichen Dank für soviel Hilfsbereitschaft. Die zwischenzeitlich vorliegenden Ausschreibungsergebnisse für Ausräumung, Sicherung, Gerüst, Verputz, Elektro und Malerarbeiten liegen gut im Kostenrahmen. Die Mindestbieter sind bekannte Fachfirmen aus unserer… Weiterlesen »

Noch keine Gottesdienste in unserer Pfarreiengemeinschaft

Ab Mai können auch in unserem Bistum wieder Gottesdienste gefeiert werden. Bischof Stephan schreibt dazu: „Die Betonung liegt auf ‚können‘, denn es geht aktuell um Ermöglichung, nicht um Verpflichtung … Manch einer wird sich fragen, ob unter diesen schwierigen Bedingungen überhaupt ein würdiger Gottesdienst stattfinden kann.“ Unser Pastoralteam hat sich dies auch gefragt; wir können… Weiterlesen »