Gottesdienste Dezember-Januar

Von | 16. Dezember 2020

Weihnachten in der Pfarreiengemeinschaft
Weihnachten zuhause feiern

Adventsleuchten

Weihnachten in der Pfarreiengemeinschaft

Gottesdienste 2020/21

Weihnachten zuhause feiern

Es versteht sich von selbst, dass in Zeiten der Pandemie auch unsere Weihnachtsgottesdienste nicht in der üblichen Form gefeiert werden können. Und es ist auch nur allzu verständlich, wenn der ein oder die andere bewusst auf die Feier des Gottesdienstes in unseren Kirchen verzichtet. Für diejenigen, die an den Feiertagen lieber zu Hause bleiben möchten, gibt es vielfältige Angebote:  

■  Heiligabend, 24. Dezember 

      ○  RBB: Ökumenische Weihnachtsandacht (Berlin), 15.00 – 15.45 Uhr; 

      ○  KiKa: Paule und das Krippenspiel (ökum.), 15.55 – 16.35 Uhr; 

      ○  MDR: Paule und das Krippenspiel (ökum.), 16.15 – 17.00 Uhr;

      ○  BR: Kath. Christmette (Rom), 21.25 – 23.10 Uhr;

      ○  ARD: Christmette (Nettetal), 23.35 – 0.35 Uhr;

■  1. Weihnachtstag. 25. Dezember 

      ○  ZDF: Kath. Gottesdienst (Rein, Österreich), 10.45 – 12.00 Uhr;

      ○  ZDF: Urbi et Orbi (Rom), ab 12.00 Uhr;

■  Fest der hl. Familie, 27. Dezember  

      ○  ZDF: Kath. Gottesdienst (Felheim), 9.30 – 10.15 Uhr;

 ■  Silvester, 31. Dezember 

      ○  ARD: Vesper zum Jahresabschluss (Jugendkirche Eli.ja Saarbrücken), 16.10 – 16.55 Uhr;

■  Neujahr, 01. Januar

      ○  BR: Kath. Gottesdienst mit Angelus u. Neujahrsgrüßen (Rom), 10:00 – 12.30 Uhr;

■  Sonntag, 03. Januar

      ○  ZDF: Kath. Gottesdienst (Mainz), 9.30 – 10.15 Uhr; 

■  Fest Erscheinung des Herrn, 06. Januar  

      ○  BR: Kath. Gottesdienst (Nürnberg), 10.00 – 11.00 Uhr;

Außerdem bietet das Deutsche Liturgische Institut schön aufbereitete Impulshefte und hilfreiche Anregungen für die Feiertage.